Von wegen Haltegebot

Ein Freund und ich haben etwas Interessantes festgestellt:
An der Ausfahrt von real,- haben wir an der Haltelinie  vor dem Rad-/Fußweg 100 freie Pkw.-Ausfahrten beobachtet. Pkw., die durch den durchgehenden Verkehr zum Anhalten veranlasst wurden, haben wir also bei der Zählung nicht berücksichtigt. 75 der Ausfahrenden missachteten das Haltegebot, ein Salzgitteraner gefährdete einen Radler und reagierte auf unsere Gesten mit dem Zeigen eines Vogels. Wie es besser ginge, zeigt real,- selbst an einer Parkplatzzufahrt, wo drei schlafende Polizisten den Verkehr herunterbremsen. Warum bitte nicht auch vor der Ausfahrt-Haltelinie eine Hemmschwelle?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Von wegen Haltegebot

  1. Pingback: Hab’ ich’s doch geahnt! | Weiche Speiche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s